Irgendwas mit Raketen

Eine B.S.A. (British Small Arms) Rocket A10 aus den 60er Jahren, transfomiert als kleiner Bobber mit einer vermutlich eher kompakten Reichweite. Neben dem neuen Tank, der neuen Gabelverkleidung, dem neuen Sitz, dem gekürzten und aufgebogenen Schutzblech, der – ein wenig – gekürzten Nummerntafe(r)l ist doch der Triangel-Seitenständer der eigentliche Hingucker.

Read More

F*** STOCK

….oder so. Spannende Idee jedenfalls aus einem gefederten Rahmen mittels Blechstreifen wieder einen Starrahmen zu machen – ob es den Fahreigenschaften dienlich ist, sei einmal dahin gestellt. Schön sind jedenfalls die Springergabel, der rostige Tank, die Teufelsschwanz Sissy-bar, der Fähnchen-Auspuff – und der offensichtliche Spaß an der Sache. Dem Rahmen und der Auspufführung nach zu…

Read More

Steampunk!

Shovelhead mit offenem Vergaser, (angedeutete?) Perimeterbremse, Springer-Gabel und das Ganze im Starrahmen – arges Ding. Insbesondere der unlackierte „genietete“ Tank mit den starren Leitungen ist eine wirklich schöne Arbeit. Alles in allem eigentlich schon fast wieder zu perfekt für diesen Blog – aber zu interessant um es wegzulassen.

Read More

BMW – ein blaues (Wunder?)

Etwas Altes aus dem Hause BMW.  Das Gefährt is wohl nicht ganz so gut erhalten und wohl stellenweise auch ein wenig ergänzt, aber immernoch wirklich fein anzusehen. Die Federung vorne ist natürlich ein echtes, sehr robust wirkendes Gustostückerl. Der nächste Sommer kommt bestimmt… Gefunden wurde das Ganze vor Ossimoto im 15. Hieb.  

Read More

Roste in Frieden

Voyager 2 rostet in Frieden. War zwar noch nicht am Mond, aber die „Voyager 2“ scheint bereits ausreichend Sonne gehabt zu haben. Auf Cres in Kroatien gibt derer schließlich reichlich. Friedlich dahinrostend werden die Voyager 1-x auf der Insel auch als Postlermopetten, Lastfahrzeuge etc.  eingesetzt.      

Read More

low-key-solo

Stil mit wenig Aufwand – neue Sitzbank, den passenden Lederstreifen über den Tank gespannt, die  gerade Lenkerstange sowie das Louis Rücklicht montiert….und wer braucht schon das alte Rahmenheck?!  

Read More